Bestimmung & Berufung

Was es bedeutet, sich auf seine größten Stärken zu konzentrieren

Du willst endlich wissen, was da in dir schlummert? Du weißt, was in dir steckt, aber willst es auch nutzen können? In diesem Blogbeitrag zeige ich dir, wie einfach es ist, das eigene Leben nach seinen größten Stärken auszurichten und welche Kräfte dadurch freigesetzt werden. Denn sich auf sich selbst zu konzentrieren benötigt viel weniger Energie, als erst zu dem zu werden, was alle von einem erwarten.

Potentiale werden greifbar

Der erste große Vorteil der Konzentration auf das, was bereits vorhanden ist, ist, dass unglaubliche Potentiale freigesetzt werden. Das, was du gut kannst und gerne machst, wird durch die stetige Auseinandersetzung damit in kürzester Zeit für dich zur Gewohnheit. Du kannst die Fähigkeiten in den unterschiedlichsten Situationen bewusst einsetzen. So werden die kantigen Talente zu einer runden Stärkenkombination geschliffen. 

Mehr Glück und Zufriedenheit bei der Arbeit oder in der Schule

Wenn du in deiner vollen Kraft arbeitest und auch noch Spaß dabei hast, dich dadurch schnell entwickelst, ist das die beste Abkürzung für Erfolg. Egal, ob es dabei um bessere Noten geht, oder den Deal deines Lebens an Land zu ziehen. Ich selbst habe durch die Konzentration auf meine Stärken bereits nach 2 Jahren Selbstständigkeit einen meiner heute wertvollsten und wichtigsten Partner gewinnen können. Weil ich mich mit allem, was ich an Stärken zu bieten habe und mit einer klaren Vorstellung, wie ich diese Stärken für den Partner einsetzen kann und werde, überzeugend positioniert habe.

Selbstbestimmt entscheiden

Wer macht sich nicht abhängig von der Meinung seiner Eltern, Verwandten oder Bekannten? Wir sind durch unser Umfeld geprägt. Und dieses Umfeld verleitet und viel zu oft dazu, Dinge zu entscheiden, die wir, wenn wir ganz ehrlich zu uns selbst sind, viel lieber anders entschieden hätten. Das fängt beim Klamottenshoppen an und hört beim Kinderwunsch auf. 

Wer seine Stärken und damit seine Charaktereigenschaften, Bedürfnisse und Ausstrahlung kennt, der kann bewusst selbst bestimmen, welche Entscheidung für ihn die richtige ist. Der kann sich Meinungen anderer einholen, sie abwägen und hinterfragen und dann zu seinem höchsten Wohl entscheiden. Mit gutem Gewissen.

Dem eigenen Leben einen Sinn geben

Wer sich eine längere Zeit mit seinen Stärken und den damit den damit verbundenen Potenzialen bewusst auseinandersetzt, der erkennt irgendwann, dass die eigene Existenz einen Grund hat, warum sie so einzigartig ist und warum jeder Mensch in anderen Bereichen seine Potenziale hat. 

Die Menschen verstehen plötzlich, dass sie einer Aufgabe, die sie erfüllt nachgehen können und nicht das Leiden des Alltags ertragen müssen. Dass jeder Tag ihrer Talentkombinationen entsprechend ein Abenteuer sein kann. Das sie mehr erreichen können, mit weniger Kampf und, dass das Leben ein Spiel aus Leichtigkeit und Ehrgeiz sein kann. 

Fazit

Die Frage ist nur, bist du bereit diesen Schritt in die Unabhängigkeit zu gehen? Oder ist es für dich nicht doch attraktiver die alte Leier zu fahren. Ich meine, es gibt Menschen, die ernähren sich von dem Mitleid, welches ihnen ihre Kollegen entgegenbringen und finden es auch noch toll, anderen den Tag zu vermiesen. Vielleicht bist du ja die Sorte Mensch. Ich weiß es nicht. 

Die stärkenorientierte Lebensweise kann dir allerdings mehr geben:

  • Potentiale greifbar machen
  • Mehr Glück und Zufriedenheit bei der Arbeit
  • Selbstbestimmt Entscheidungen treffen
  • Einen Sinn im Leben finden

Deshalb meine Frage: Wenn du ab heute, dich voll auf deine Stärken konzentrieren könntest? Würdest du‘s tun?

Lass es mich in deinem Kommentar wissen!

Bis dahin! Du weißt Bescheid: Stärken leben – Glück erleben!

Dein Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.